Technik + SicherheitTechnik + Sicherheit

Sie befinden sich hier:

  1. Über uns!
  2. Was wir tun
  3. Technik + Sicherheit

Technik und Sicherheit (T+S) ist ein Fachdienst innerhalb der Bereitschaften des Roten Kreuzes und stellt eine Querschnittsaufgabe, die übergreifend die taktischen Einheiten im Sanitäts- und Betreuungsdienst mit ihren handwerklich-technischen Kenntnissen unterstützt, dar.

Im Aufbau und Betrieb von Einsatzabschnitten, insbesondere auch im Betreuungsdienst, ist eine technische und logistische Unterstützung notwendig, damit in den Fachbereichen die ureigensten Aufgaben wahrgenommen werden können.

Die Aufgabe der Technik besteht darin, die Infrastruktur (z.B.

  • (Not-)Stromversorgung,
  • Unterstützung bei der Trinkwasserversorgung,
  • Zeltbau,
  • Küchentechnik,
  • kleine Reparaturen und Instandsetzungen - Materialerhaltung - im Einsatz,
  • etc.)

dieser  Einsatzabschnitte aufzubauen und den technischen Betrieb zu gewährleisten sowie logistische Aufgaben zu übernehmen bzw. zu unterstützen.

Speziell ausgebildeten Fachkräften obliegt auch die engmaschige Beratung der Führungskräfte in allen Belangen der Unfallverhütung, Arbeitssicherheit und Sicherheitsvorschriften.